Cody McFadyen – Der Menschenmacher

Autor: Cody McFadyen
Genre: Thriller
Aus dem Englischem übersetzt
Gehört nicht zur Smoky-Reihe !

Cover

Ich finde das Cover passend gewählt und wie bei allen aktuellen Büchern von Cody behält er den Stil von Grau weißlich und rot.

Klappentext

Seit seinem 6. Lebensjahr befindet sich David zusammen mit seinen Geschwistern Allison und Charlie inmitten eines schrecklichen Albtraums. Unter der Obhut ihres Adoptiv-Vaters werden die Kinder wie Gefangene behandelt, auf Ordnung und Disziplin getrimmt und vor unmögliche Aufgaben gestellt, an denen sie wachsen sollen: “Evolvieren” lautet Dads Stichwort. Scheitern und Versagen werden auf grausame Weise bestraft. Bald wird den Kindern klar: Es gibt nur einen Ausweg – Dads Tod. Zwanzig Jahre später: David ist ein angesehener und erfolgreicher Autor. Der Gedanke an die schreckliche Tat von damals hat ihn keine Sekunde verlassen. Bis er eines Tages tatsächlich vom Schreckgespenst seiner Vergangenheit eingeholt wird. Cody McFadyens “Der Menschenmacher” erzählt eine Geschichte voller überraschender Wendungen – fürchterlich und packend zugleich. Er ist ein vielschichtiger und süchtig machender Thriller über das personifizierte Böse, die tiefsten Abgründe des menschlichen Seins und die hilflose Ausgeliefertheit von drei kleinen Kindern.

Cody McFadyen, geboren 1968 in Texas, gehört zu den Shooting Stars der modernen Krimi-Szene. Nach Tätigkeiten als Drogenberater, Sozialarbeiter, Webdesigner und mehreren Weltreisen widmete er sich mit 35 Jahren ganz dem Schreiben. Alle vier Romane seiner Smoky-Barrett-Reihe befanden sich unter den Top-Ten verschiedenster Bestseller-Listen und fanden internationale Anerkennung.

Zusammenfassung

Ich war wirklich gespannt auf dieses Buch, denn alle Bücher von Cody haben mir wirklich sehr gefallen. Mir gefällt sein Schreibstil, aber vor allem gefiel mir Smoky wirklich sehr gut. Hier in diesem Buch geht es nicht um Smoky und umso neugieriger war ich.
Ich wurde mit diesem Buch NICHT enttäuscht. Es ist eine wirklich sehr spannende Story, die sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht. Er hat mich wieder aufs neue gefesselt und mit sich gerissen. Seine Raffinesse, die er mit seinem Schreibstil an den Tag legt ist einfach wirklich genial. Seine lebhafte Sprache und die Details, sorgen wie gewohnt für kribbelnde und sehr spannende Momente.

Fazit

Gerade für die, die Codys Bücher lieben, ein absolutes muss. Für jene, die ihn kennen lernen möchten, können mit dem Buch anfangen. Garantiert möchte man die Smoky-Reihe dann lesen. Cody hat das Talent einen einzufangen und mit seiner Geschichte zu faszinieren. Es ist ein Buch, was man definitiv nicht so leicht aus der Hand legt. Es ist ein sehr empfehlenswertes Buch für garantierten Lesespaß !

No Comments

Post A Comment

neun + 20 =