Halte Mich

Wir stehen hier,
ich halte dich fest,
bitte lass ihn nicht enden,
diesen einen Augenblick,
bleib noch diesen einen Moment
Halte mich,
sodass ich dich spüren kann,
das ich dich wieder fühlen kann.
Halt mich ganz fest an dich,
lass mich niemals realisieren,
dass ich nun hier stehe,
und doch nichts in meinen Armen halte.
Halte mich hier und jetzt,
lass mich nicht mehr los
sodass ich dich spüren kann,
das ich dich wieder fühlen kann.
Ich möchte nie mehr, nie mehr,
meine Augen öffnen,
nie mehr realisieren ,
das du nicht da bist.
Halt mich in deinen Armen,
lass mich niemals realisieren,
dass ich nun hier stehe,
und doch nichts in meinen Armen halte
© Dark Owl

No Comments

Post A Comment

10 − sieben =