Nova Lee Maier – Mutter, ich habe getötet

Helens Leben ist perfekt: Sie ist glücklich mit dem erfolgreichen Gastronom Werner verheiratet, ihre drei Kinder im Teenageralter sind anstrengend, aber wunderbar. Doch als sie eines Abends vom Sport zurückkommt, ist ein maskierter Fremder in ihrem Haus. Helen ist panisch vor Angst. Plötzlich fallen Schüsse …

Während sein Freund die Leute in dem einsamen Haus überfällt, wartet Ralf im Fluchtauto auf ihn. Aber er kehrt nicht zurück, nicht an diesem Abend und auch nicht in den nächsten Tagen. Während Ralf sich fragt, was eigentlich passiert ist, wird Helens Leben immer mehr zu einem blutigen Albtraum.
Mutter, ich habe getötet
Mutter, ich habe getötet

Autor: Nova Lee MaierVerlag: Edition M

Jetzt kaufen bei
Ähnliche Bücher:

Genre: ThrillerThema: FamilieRegion: BeneluxZeit: 2010 -­ heuteKategorie: Roman

No Comments

Post A Comment

sieben + zehn =