Jutta Maria Herrmann – Böse bist du

Autorin: Jutta Maria Herrmann
Genre: Psychothriller
Seiten: 264
*Rezensionsexemplar


KLAPPENTEXT

Er ist ein Mörder.
Du bist dir sicher. Doch niemand glaubt dir.
Er wird dich töten, wenn du ihm nicht zuvorkommst.

Fünfzehn Jahre zuvor. An einem Sommertag zeltet eine Clique Jugendlicher an einem einsamen Waldsee. Noch ein Mal wollen sie miteinander feiern, bevor sich ihre Wege nach dem Ende der Schulzeit trennen.Am nächsten Morgen sind vier von ihnen tot.

Nur ein Mädchen überlebt schwer traumatisiert. Die Bilder der schrecklichen Nacht sind für alle Zeit in ihrem Kopf. Immer wieder glaubt sie, in Fremden den Mörder ihrer Freunde zu erkennen. Und als er ihr eines Tages tatsächlich gegenübersteht, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung. Sie ahnt nicht, dass sie damit Ereignisse auslöst, die den Horror der Mordnacht am See noch übertreffen.


FAZIT

Dies war mein erstes Buch von der Autorin und das wird definitiv nicht das Letzte sein. Das Buch hat mich nicht nur in kompletter Länge überzeugt, es hat mich überrascht, gefesselt, mitgenommen und wahnsinnig beschäftigt. Die Autorin versteht den Leser auf eine wahnsinnig spannende Reise mitzunehmen, die das ein oder andere zu bieten hat.
Ich wurde mit Emotionen, wie Schock, Furcht, Angst und Fassungslosigkeit konfrontiert. Bis zum Ende hatte ich keine Ahnung, was denn jetzt die Wirklichkeit war.
Das Ende war für mich persönlich ein purer Schock, das hat mich einfach umgehauen. Danach hatte ich eine lange lange Zeit einen wirklich dicken Kloß im Hals.

Es war als wäre das alles sehr greifbar, die Charaktere, die Umgebung, das ganze drumherum. Alles war stimmig und versetzte mich mitten ins Geschehen.
Ich habe das Buch schon vor der Hälfte verschlungen und konnte es nicht mehr aus den Händen legen. Irgendwie waren die Nächte sehr kurz !
Definitiv ein Buch was mich so schnell nicht mehr los lassen wird und definitiv ein Lesehighlight 2019 !

Ich bin wirklich froh, dass ich das Buch und die Autorin kennen lernen durfte, für mich und mein Bücherregal mehr als eine Bereicherung <3


BEWERTUNG

5 von 5 Eulen

No Comments

Post A Comment

zehn + zwei =