Vorstellung: Dominik A. Meier

Hi zusammen! Ich bin Dominik A. Meier, Autor der Tumor- und der Insomnia-Reihe. Vielleicht habt ihr ja schon mal von mir gehört! 😉

Wer mich oder meine Bücher kennt, der weiß, dass ich mich bei Dystopien am wohlsten fühle. Grundsätzlich schreibe ich zwar auch Thriller, Horror und Science-Fiction, aber Dystopien haben es mir am meisten angetan.

Kurz zu meiner Person: Ich bin 29 Jahre alt, Familienvater und arbeite hauptberuflich als Autor – und das seit mittlerweile über zwei Jahren. Von Haus aus bin ich Historiker (2017 meinen Master an der Uni Bayreuth gemacht.

Schreiben wollte ich eigentlich schon seit vielen Jahren – Autor sein? Eher weniger. Für mich war das lange Zeit eher ein Hobby. Klar, der Traum, davon leben zu können, stand immer im Raum, aber es war eben nur ein Traum. Als sich 2018 dann die Chance ergeben hat, es zu versuchen, habe ich sofort zugegriffen.

Privat gibt es zu mir nicht so viel zu sagen. Ich bin leidenschaftlicher Kaffee-Trinker, gebürtiger Schwarzwälder und habe keine nennenswerten Hobbys oder Talente – mal vom Schreiben abgesehen. Da nehme ich in Anspruch, es doch ganz gut zu können.

Das ist eigentlich auch schon alles. 🙂

 


Bücher

Tumor-Reihe
Tumor: Totgeburt
Tumor
Tumor: Weltenbrand
project no_face –
Glutwelt

Insomnia-Reihe
Insomnia: Das Herz der Bestie
Insomnia: Der Traum der Bestie
Insomnia: Der Flug der Bestie – (Der Rest erscheint noch)

Standalone-Titel:
China 2052
Doppelwelt
Iam Unicorn
De:Sign
Requiem: Auf die Vergangenheit


Links

Homepage
Facebook

No Comments

Post A Comment

zwei × 1 =