Vorstellung: Jean Rises

Jean Rises ist verrückt – verrückt nach Horror.
Comicnerd, Gamer, leidenschaftlicher Filmsammler, Buchhorter und mit über 60 Tattoos am Körper ein Mann mit bitterbösen schwarzen Humor.
Geboren in den neonbunten Achtzigern kennt er nahezu jeden Horror und Actionfilm aus dieser Ära.
Jean ist zudem seit Jahrzehnten fasziniert von Serienmördern, Okkultismus und Dämonologie, dies lässt er auch in seine tabulosen Werke mit einfließen.

Links

Facebook
Instagram
Amazon

 


Bücher

Endstation Hölle, Snuffnet, The Forests have Eyes, Cannibal Genocide

Anthologien:

Souled Out, Tales from the Dead, Old School Horror 2, Bad Toys 2, 13 Gifts of Lady Santa, Christmas Bloody Christmas, Abartige Geschichten: Baker Street, Grimm, 13 Brains of fucking Zombies, Baukowski & Friends, 13 Flames from Hell

No Comments

Post A Comment

6 + 10 =